Der Kanton, die Stadt, der Katholische Konfessionsteil und das Bistum St.Gallen bilden gemeinsam mit St.Gallen-Bodensee Tourismus den Verein Weltkulturerbe Stiftsbezirk St. Gallen. Ihr gemeinsames Ziel ist es, die Ausstrahlung des Stiftsbezirks weiter zu erhöhen; er soll als Ort der Würde, Freude und Kultur im Bewusstsein der St. Galler Bevölkerung und ihrer Gäste verankert werden.

stiftsbezirk.ch

Perlen des Stiftsbezirks

November 2022 - Film, Idee & Konzept

«Wir sind Weltkulturerbe!» sagen der Kommandant der Milizfeuerwehr, der Domorganist und eine Künstlerin und Mitwirkende bei der Coronabibel direkt in die Kamera. Sie prägen zusammen mit vielen weiteren Menschen den Stiftsbezirk auf ihre eigene Weise und tragen so zur Lebendigkeit bei, was das Weltkulturerbe in St. Gallen einzigartig macht.

Für den Verein Weltkulturerbe fertigten wir deshalb ein Konzept an, das diese Lebendigkeit und die Vielfalt des Stiftsbezirks St. Gallen in 15 Kurzvideos veranschaulicht. Idee und Drehbücher kamen aus unserer Küche – die Realisierung erfolgte in Zusammenarbeit mit Gallus Media.

Making-Of Coronabibel

Vernissage

November 2022 - Event

Die Vernissage für die «Perlen des Stiftsbezirks» fand auf dem Bahnhofplatz St. Gallen statt. Ein Eventbus lockte zahlreiche Interessierte an – noch mehr faszinierten aber die «Perlen-Ballone» und der kostenlose Punsch. Die vielen Besucher*innen genossen ein heisses Getränk, schauten sich die Videos an und erlebten das Weltkulturerbe Stiftsbezirk mal ganz neu. Wir übernahmen die Planung, Bewerbung und Umsetzung des Events.

Videoplattform

November 2022 - Webseite

Wir haben die «Perlen des Stiftsbezirks» – Kurzdokumentationen über die Lebendigkeit des Weltkulturerbes – auf einer Videoplattform gesammelt und erlebbar gemacht. Reiht man die einzelnen Filmperlen aneinander, ergeben sich mehrere Perlenketten zu verschiedenen Themen. Es gibt aber auch eine andere Art des Einstiegs in die Filmwelt: Dafür haben wir eine Karte konzipiert, worauf man die Filme über den Entstehungsort der Geschichte entdecken kann.

Ziel ist es, dass diese Plattform weiterwächst und laufend Filmperlen dazukommen.