Das Institut für Systemisches Management und Public Governance (IMP-HSG) ist ein wissenschaftliches Forschungs- und Beratungszentrum an der Universität St.Gallen, welches Weiterbildungen mit IMPact anbietet.

imp-acts.ch sgmm.ch

Filmserie Testimonials SKU

März 2020 - Film, Social Media

Nebst der Webseite und der Broschüre wurde im 2020 ganz auf die visuelle und emotionale Kommunikation gesetzt. Zusammen mit Drehtag konzipierten wir eine Filmserie für LinkedIn und die Webseite des SKU, welche ehemalige Kursteilnehmer zum Kursinhalt und deren Learnings befragt. Diese Testimonialaussagen werden per LinkedIn-Kampagne verbreitet und während der Kursanmeldephase beworben.

Imagefilm SKU

September 2019 - Film

Bewährt und innovativ – seit 1954 haben über 4300 Führungskräfte erfolgreich die Schweizerischen Kurse für Unternehmensführung (SKU) absolviert. Seit 2018 wurden die SKU vom Institut für Systemisches Management und Public Governance (IMP HSG) neu konzipiert und ausgeführt.

Im zweiten Jahr haben wir uns vor allem auf Bewegtbild und digitale Kanäle fokussiert. In Zusammenarbeit mit Drehtag durften wir das Konzept sowie die Umsetzung des Imagefilms unterstützen.

Modellgrafik und Lehrbuch SGMM

September 2019 - Buch

Das St.Galler Management-Modell (kurz SGMM) ist Tradition und aus der weltweiten Bildungslandschaft nicht mehr wegzudenken. Universitäten und Wirtschaftsschulen unterrichten das SGMM schon seit mehreren Jahren über die Schweizer Landesgrenzen hinaus. Auch wir im Alltag sind dem Modell während unserer unterschiedlichsten Ausbildungswege begegnet.

Das SGMM dient als Arbeitsinstrument und Reflexionshilfe für eine vertiefte Auseinandersetzung im Management. Der Perspektivenwechsel von der betriebswirtschaftlich ausgerichteten Aufgabenperspektive in eine umsetzungsorientierte Praxisperspektive verdeutlicht das «Aufmachen und Hineinschauen» in die Management-Praxis innerhalb einer Organisation. Nebst den beiden entwickelten Schlüsselgrafiken, gestalteten wir die Modell- und Drittgrafiken und übernahmen den Satz der Publikation.
Die deutsche sowie englische Fassung erschienen im Sommer bzw. Herbst im Berner Haupt Verlag und sind ebenfalls als eBook erhältlich.

Ein hochkomplexes System in einem Modell für Schüler und Studenten verständlich darstellen? Die Lösung des St. Galler Management Modells ist es zwei Perspektiven auf das Modell zu richten – die Aufgaben- und die Praxisperspektive.

Autoren: Johannes Rüegg-Stürm, Simon Grand
Übersetzer: Mark Kyburz, Jay Binneweg
Verlag: Haupt Verlag, Bern

Direct Mailing SKU

Februar 2019 - Werbemittel

Als Inspiration für den «Impact» des Direct Mailings diente das «Schiefern». Ein Schieferstein braucht Technik und Übung, dass er möglichst lange über die Wasseroberfläche gleitet. Eine schöne Metapher für die Herausforderungen, mit denen die Kursteilnehmer als Führungspersönlichkeit zurechtkommen müssen.

Jeder einzelne Schieferstein für das Mailing wurden von der Dock Gruppe, der Institution für Arbeitsintegration, an der Sitter gesammelt.

Webseite IMP

April 2018 - Webseite

Wir haben für das Institut für den neuen Kurs eine neue Webseite für das Weiterbildungsangebot gestaltet. Jeder Kurs ist farblich abgegrenzt und hat seinen eigenen Vogelschwarm.

Broschüre SKU

März 2018 - Werbemittel

Das Institut für Systemisches Management und Public Governance (IMP-HSG) ist ein wissenschaftliches Forschungs- und Beratungszentrum an der Universität St.Gallen, das «Weiterbildungen mit IMPact» bietet. Die Übernahme des ehemaligen SKU-Kurs und die Erweiterung des Weiterbildungsangebots löste das Bedürfnis nach einer neuen, frischen Gestaltung aus. Das Fundament für die Neugestaltung der Kommunikation für das gesamte Weiterbildungsangebot des Instituts.

Abgeleitet von «Impact» und basierend auf der Schwarmtheorie (Schwarmintelligenz) kam die Idee des Vogelschwarms als Metapher für die Broschüren und die Webseite auf.

Die Broschüre für den SKU-Kurs wird jährlich erneuert und als Kleinauflage zur Bewerbung des Kurses aufgelegt. Alltag ist zuständig für das gesamte Konzept, die Gestaltung und das Layout der Broschüre.